Zweifamilienhaus in ruhiger Lage zu verkaufen - Hüthum/Emmerich am Rhein !

Eckdaten

Art
Mehrfamilienhaus
Kaufpreis
359.000,00 EUR
Wohnfläche
153,00 m²
Zimmer
6 Zimmer
Anbieter-ID
YW042

Kosten

Provision
3,57%

Detaillierte Informationen

Flächen/Räume
Grundstücksfläche
282,00 m²
Anzahl Etagen
1
Anzahl Terrassen
1
Zustand
Objektzustand
Gepflegt
Parkmöglichkeiten
Freiplatz Anzahl
2

Ausstattungsmerkmale

Allgemein
Kabel/SAT/TV-Anschluss Gartenmitbenutzung Dachboden
Heizung
Etagenheizung
Befeuerung
Gasheizung
Bauweise
Massivhaus
Ausstattungs-Kategorie
Standard

Energieausweis

Energieausweis Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf/ Endenergieverbrauch
117,68 kWh/(a*m²)
Energieeffizienzklasse
D
Wesentlicher Energieträger
ERDGAS_LEICHT
Baujahr des Hauses
2007
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H

Endenergiebedarf/-verbrauch in kWh je m² und Jahr

Grundriss

Beschreibung

Das hier angebotene zweigeschossige Zweifamilienhaus wurde im Jahr 2007 auf einem in ruhiger Lage gelegenen Grundstück von 282 m², erbaut. Die Gesamtwohnfläche beträgt 153,30 m².

Die Erdgeschosswohnung verfügt über eine Wohnfläche von 76,55 m². Sie ist wie folgt unterteilt: Eine Diele, ein WC, ein Ess- und Wohnzimmer mit Zugang zu einer kleinen Terrasse und zum Garten, eine Küche, ein Schlafzimmer, ein Vorratsraum sowie ein kleiner Flur für den Zugang zum Badezimmer mit barrierefreier Dusche. Ein separates Arbeitszimmer bzw. Schlafzimmer rundet die gut aufgeteilte Wohnung ab. Zudem bietet das Erdgeschoss einen separaten Anbau pro Seite, der als zusätzlicher Abstellraum genutzt werden kann.
Der Heizungs-/Technikraum befindet sich auf der linken Seite der Immobilie.

Die Wohnung im Obergeschoss verfügt über eine Wohnfläche von 76,75 m² und ist über eine Außentreppe erreichbar. Sie weist eine ähnliche Raumaufteilung wie die Wohnung im Erdgeschoss auf. Die Unterschiede liegen hauptsächlich in der Platzierung des Wohnungseingangs, wodurch die Küche, der Vorratsraum und das WC anders angeordnet sind. Außerdem verfügt die Wohnung im Obergeschoss über einen Balkon anstelle der Nutzung des Gartens. Einen Zugang zu dem Spitzboden, der als zusätzliche Lagerfläche genutzt werden kann, ist ebenfalls über das Obergeschoss zu erreichen.

Die Wohneinheiten sind völlig autark mit je einer eigenen Gasheizung, Gaszähler und einem eigenen Stromzähler ausgestattet. Zudem stehen beiden Parteien jeweils ein großzügiger Carport-Stellplatz zur Verfügung.

Ausstattung

Insgesamt erzielbare Kaltmieten: 15.840,00 € p.a.

Ausstattung:
- Zentralheizung je Wohneinheit: Gas, Baujahr 2007
- separate Strom- und Gaszähler
- Kunststoffrahmen mit Doppelverglasung
- Stellplätze: 2 x Carport
- 2 Abstellräume in separaten Gebäudeteilen
- nicht ausgebauter Spitzboden (Lagerfläche

Erdgeschoss: Unvermietet (Kaltmiete 695,00 €)
- Küche (8,46 m²), Einbauküche, gefliest
- Wohn-/Esszimmer (29,94 m²), Vinyl
- Diele (3,28 m²), gefliest,
- Badezimmer (6,00 m²), komplett gefliest und barrierefreiem Zugang zur Dusche
- WC (1,70 m²), gefliest
- Schlafzimmer (14,43 m²), Vinyl
- Arbeitszimmer/Schlafzimmer (8,3 m²), Vinyl

Obergeschoss: Vermietet (Kaltmiete = 625,00 €)
- Küche (6,26 m²), Einbauküche, gefliest
- Wohn-/Esszimmer (27,21 m²), gefliest
- Diele EG (3,90 m²), gefliest,
- Badezimmer (6,00 m²)
- WC (1,70 m²), gefliest
- Schlafzimmer (14,43 m²)
- Arbeitszimmer/Schlafzimmer (8,3 m²)

Sonstige Angaben

Verpassen Sie keine Immobilie mehr!
Unser komplettes Immobilienangebot finden Sie immer zuerst auf www.remax.de
Gerne helfen wir Ihnen auch beim Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie.
Karriere bei REMAX?
Infos: www.remax.de/karriere

Lage

Das Zweifamilienhaus befindet sich im Ortsteil Hüthum der Gemeinde Emmerich mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. (Bushaltestelle)

Die Gemeinde liegt direkt am unteren Niederrhein an der niederländischen Grenze und zeichnet sich insbesondere durch die Emmericher Rheinpromenade aus. Sie liegt genau im Schnittpunkt zwischen Arnheim (NL), Wesel, Kleve und Bocholt. Ein erheblicher Vorteil der Stadt ist ihre sehr gute Infrastruktur, die durch die Anbindung an die A3 und den Bahnhof gegeben ist. Der Bahnhof bietet Verbindungen nach Düsseldorf und Arnhem.

Das Freizeitangebot der Gemeinde ist äußerst vielfältig und attraktiv. Es umfasst unter anderem ein Stadttheater, ein Schwimmbad, einen Golfclub, einen Segelflughafen, einen Yachthafen, Reitsportmöglichkeiten und das Naturschutzgebiet Hooge Heide auf niederländischer Seite.