Schöne Gastronomie-Fläche mit Gestaltungsmöglichkeiten in historischen Gemäuern

Eckdaten

Art
Gastronomie
Kaltmiete
2.940,00 EUR
Gastrofläche
392,00 m²
verfügbar ab
nach Absprache
Anbieter-ID
4524

Kosten

Nebenkosten
980,00 EUR
Kaution o. Genossenschaftsanteile
10495.80

Detaillierte Informationen

Zustand
Objektzustand
Nach Vereinbarung
Parkmöglichkeiten
Freiplatz Anzahl
30
Freiplatz Mietpreis
15,00 EUR

Ausstattungsmerkmale

Ausstattungs-Kategorie
Standard
Heizung
Zentralheizung
Allgemein
Freifläche denkmalgeschützt

Energieausweis

Baujahr des Hauses
1873

Beschreibung

Das ehemalige Walzwerk bietet moderne Service-, Geschäfts und Gastronomieflächen in historischem Ambiente.
Teile der Mietfläche sind bereits vermietet, z. B. an einen Fliesenhandel. Große und unverbaute Hallenflächen sorgen für eine vielseitige Nutzbarkeit und lassen sich ideal auf die Bedürfnisse eines Mietinteressenten anpassen. Der hier angebotene, zweigeschossige Backsteinbau im hinteren Bereich des Areals lässt sich ideal einer gastronomischen Nutzung zuführen.
Der Mietpreis ist zunächst als Anhaltswert gedacht. Der genaue Mietpreis richtet sich nach dem Übergabezustand.

Ausstattung

Mietflächen Eventscheune: ca. 196 m² Gastronomiefläche im Erdgeschoss + ca. 196 m² im Obergeschoss

Übernahme: nach Absprache

PKW-Stellplätze: in ausreichender Stückzahl rund um das Gebäude verfügbar

Ausstattung:
- große Fenster mit klassischer Eingangstüre
- Gas-Heizung
- Aufteilung und Ausstattung erfolgt in Absprache mit einem langfristigen Mieter

Sonstige Angaben

Das Gewerbeobjekt besticht durch seine sehr gut erreichbare Lage und die Stellplatzsituation, die eine angenehme Erreichbarkeit für Ihre Gäste gewährleistet.
Wie bereits erwähnt, bietet sich die hier genannte Fläche hervorragend für ein Gastronomiekonzept an.
Die äußere Fassade wird derzeit wiederhergestellt. Der Innenbereich befindet sich aktuell in einem Rohbauzustand und wartet auf die Gestaltungsideen eines neuen Nutzers. Über zwei gleich große Etagen mit jeweils ca. 196 m² erstreckt sich die Nutzfläche.

Lage

Das markante Gebäude befindet sich am Rande der Grevenbroicher Innenstadt auf der Straße Am Hammerwerk.
Der Stadtkern liegt nur ca. 1 km entfernt. Für die Einwohner von Grevenbroich, wie auch für die der umliegenden Gemeinden Neuss und Jüchen, ist der Standort schnell und bequem zu erreichen.

Über die Autobahnen A 540 und A 46 ist der Standort hervorragend an das sehr gut ausgebaute Verkehrsnetz der Region angebunden.
Die Flughäfen Düsseldorf und Köln Bonn sind bequem mit dem Auto zu erreichen.

Die Straße Am Hammerwerk ist die Einkaufs- und Fachmarktstraße in Grevenbroich.
Namhafte Filialisten wie Edeka, Aldi oder die Drogeriemarktkette dm haben sich hier in den letzten Jahren angesiedelt