Agnesviertel - Außergewöhnliche Altbau-Wohnung mit Dachterrasse, Sauna und offenem Kamin.

Eckdaten

Art
Etagenwohnung
Kaufpreis
935.000,00 EUR
Wohnfläche
137,00 m²
Zimmer
3 Zimmer
verfügbar ab
Vermietet
Anbieter-ID
122665

Kosten

Hausgeld
369,63 EUR
Provision
3,57%
Provision inkl. MwSt.
ja

Detaillierte Informationen

Flächen/Räume
Anzahl Etagen
5
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Anzahl Terrassen
1
Zustand
Objektzustand
Gepflegt

Ausstattungsmerkmale

Küche
Einbauküche offene Küche
Heizung
Fußbodenheizung Etagenheizung
Badausstattung
mit Fenster
Befeuerung
Gasheizung
Fahrstuhl
Personenfahrstuhl
Böden
Parkett
Bauweise
Massivhaus
Dachform
Satteldach
Keller
unterkellert

Energieausweis

Energieausweis Art
Verbrauchausweis
Endenergiebedarf/ Endenergieverbrauch
131.83 kWh/(a*m²)
Energieeffizienzklasse
E
Wesentlicher Energieträger
GAS
Baujahr des Hauses
1905
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H

Endenergiebedarf/-verbrauch in kWh je m² und Jahr

Beschreibung

Diese außergewöhnliche Dachgeschoss-Maisonettewohnung befindet sich in einem attraktiven, klassischen Altbau aus dem Jahre 1905 in beliebter Wohnlage des Agnesviertels. Das Haus besticht durch seinen besonderen Charme und wurde über die Jahre gut gepflegt und instandgehalten.

Die Eigentumswohnung liegt im 5. Obergeschoss/Dachgeschoss und wurde im Jahre 1990/1991 neu ausgebaut. Die Immobilie ist über einen Aufzug (bis 3. OG) erreichbar und bietet bei atemberaubender Aussicht höchsten Wohnkomfort.

Es verteilen sich ca. 137 m² Wohnfläche über 2 Etagen. Der Zugang zur Wohnung befindet sich im 4. Obergeschoss des Hauses. Über eine separate Treppe gelangt man in den Wohnbereich im Dachgeschoss. Hier befindet sich mit einem großen Wohn-Essbereich, einer offenen Küche und Kamin das Herzstück dieser Wohnung. Durch den Ausbau des Hauses bis in die Dachspitze und die dadurch entstandene Deckenhöhe von bis zu ca. 4,50 m ist dies ein ganz besonderer Blickfang.

Die bodentiefe Fensterfront und die großzügigen, eingepassten Rundgauben-Fenster sorgen für eine tolle Belichtung und ein tolles Raumgefühl. Über einen hell belichteten Flur erreicht man ein separates Zimmer, wo sich auch der Zugang zur großzügigen Dachterrasse erschließt. Darüber hinaus befindet sich auf dieser Etage ein modernes, tagesbelichtetes Badezimmer mit bodengleicher Dusche sowie eine begehbare Ankleide.

Auf der ca. 40 m² großen Terrasse mit Ausrichtung zum Innenhof kann man die Abendsonne und einen einzigartigen Panoramablick über die Dächer des Agnesviertels genießen. Als Highlight ist eine hochwertige Sauna auf der Dachterrasse installiert.
Die Befeuerung erfolgt über eine Gas-Etagenheizung (Fußbodenheizung) aus dem Jahr 2010.

HINWEIS / WOHNRECHT VERKÄUFER AUF LEBENSZEIT:
Es ist ein Wohnrecht auf Lebenszeit der Verkäufer in Verbindung mit einem Mietvertrag angedacht.

Lage

Die hier angebotene Dachgeschoss-Maisonettewohnung liegt in zentraler, aber dennoch ruhigen Wohnlage im Herzen des beliebten Agnesviertels.

Insbesondere die Nähe zur belebten Neusser Straße mit umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten sowie ansässigen Dienstleistern und die bekannte, vielschichtige Gastronomie des Agnesviertels verbindet in einzigartiger Weise ein ruhiges Wohnumfeld mit idealer Urbanität. Auf zwei Wochenmärkten sind in schöner Atmosphäre saisonale und frische Lebensmittel sowie weitere Produkte erhältlich.

Köln ist mit mehr als einer Million Einwohnern die viertgrößte Stadt Deutschlands. Die Wirtschafts-, Medien- und Kulturmetropole am Rhein trägt auch internationale Bedeutung. Als größte Stadt Nordrhein-Westfalens wird Köln nach Angaben der Bevölkerungsprognose bis 2030 weiter wachsen.

Die optimalen öffentlichen Verkehrsanbindungen über das Bahnliniennetz der Kölner Verkehrsbetriebe, die S-Bahnen und Busse ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Autobahnen A3 und A4 bilden im Osten den Kölner Autobahnring, im Westen ist es die A1 und im Süden die A59, die direkt zum Flughafen Köln/Bonn führt. Die A555 ist die direkte Verbindung nach Bonn. Zudem ist die A57 von der Kölner Stadtmitte über Neuss nach Düsseldorf direkt und schnell erreicht.

Köln verfügt mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur.
In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln.

Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Neben zahlreichen Museen, Veranstaltungen und Konzerten gibt es Sport-, Spiel- und Spaßmöglichkeiten für Groß und Klein. Im Umkreis kommen Naturfreunde ebenfalls auf ihre Kosten.

Durch den außergewöhnlichen Freizeitwert und die optimale verkehrsgünstige Lage steht Köln für eine Stadt mit sehr hohem Wohnwert.