Offene Besichtigung: Wohn-und Geschäftshaus am So.,26.5.24,11.00-11.30h,Hansastraße 38,41066 MG

Eckdaten

Art
Mehrfamilienhaus
Wohnfläche
416,00 m²
Grundstücksfl.
460,00 m²
Zimmer
13 Zimmer
verfügbar ab
nach Absprache
Anbieter-ID
4845

Kosten

Provisionspflichtig
ja
Provision
3.57 %
Provision inkl. MwSt.
ja

Detaillierte Informationen

Flächen/Räume
Nutzfläche
100,00 m²
Zustand
Objektzustand
Gepflegt

Ausstattungsmerkmale

Allgemein
Heizung Keller Garten
Ausrichtung Balkon/Terrasse
Ost
Serviceleistungen
Einkauf
Böden
Kunststoff
Dachform
Satteldach
Keller
unterkellert

Energieausweis

Energieausweis Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf/ Endenergieverbrauch
230 kWh/(a*m²)
Baujahr des Hauses
1898
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H

Endenergiebedarf/-verbrauch in kWh je m² und Jahr

Beschreibung

Das Gebäude wurde ursprünglich 1898 errichtet und besteht aus einem 3,5-geschossigen Haupthaus sowie einem zweigeschossigen Anbau.

Zur Immobilie gehört ein geräumiges Ladenlokal im Erdgeschoss und zwei große Wohneinheiten in den oberen Geschossen.

Im Jahre 1990 wurde die Immobilie aufgestockt, das alte Flachdach entfernt und durch ein neues Satteldach ersetzt. Hierdurch entstand ein weiteres Stockwerk mit wertvollem Wohnraum.

Der große Garten hinter dem Gebäude bietet ausreichend Platz zur kreativen Gestaltung.

Das Haupthaus sowie der vordere Teil des Anbaus sind unterkellert und bieten weiteren Stauraum.

Die Immobilie ist z. Zt. leerstehend.

Ausstattung

Stockwerke: Keller, Erdgeschoss, 1.– 3. Obergeschoss, Spitzboden
Wohn-/Nutzfläche: Gewerbefläche EG ca. 130 m² + Wohnflächen 1.-3. OG ca. 286 m² + Nutzfläche UG ca. 100 m² = Gesamtfläche ca. 516 m²
Einzug: Nach Absprache
Heizung: Gas-Brennwertheizung (2012)
Fenster: Kunststofffenster, isolierverglast; Schaufenster EG: Aluminium
Zwischendecken: Holz, zwischen 2. und 3. OG: Beton
Dach: Satteldach mit Gaube (Betondachziegel, isoliert, Baujahr 1990).

Sonstige Angaben

Kellergeschoss:
Der vordere Teil des Anbaus sowie das Haupthaus sind unterkellert. Das Kellergeschoss verfügt über zwei Zugänge und bietet, neben dem Heizungsraum, zahlreiche Lager- und Abstellräume. Der ehemalige Luftschutzkeller wurde in den letzten Jahren als Hobby- und Partyraum genutzt.

Erdgeschoss:
Im Erdgeschoss befindet sich eine moderne Gewerbefläche mit großem Ladenlokal sowie Büro-/Sozialräumen im hinteren Bereich. Die Mietfläche ist sowohl stirnseitig über den repräsentativen Kundeneingang, als auch seitlich über die Durchfahrt zu erreichen. Die gemütliche Terrasse mit großem Garten lädt, nicht nur in der Mittagspause, zum Verweilen ein. Begehbar ist sie über das Ladenlokal und den Hausflur. Dies ermöglicht auch den Wohneinheiten die Gartennutzung.

1. Obergeschoss:
Die Wohnung im 1. Obergeschoss bietet eine geräumiges Wohn-/Esszimmer, eine Küche und ein Gäste-WC im Haupthaus sowie zwei Schlafzimmer, ein kleines Büro, einen Hauswirtschaftsraum und ein Badezimmer im Anbau. Nach Vornahme einiger Renovierungsmaßnahmen lässt sich hier ein gemütliches Zuhause für bis zu drei Personen schaffen.

2. Obergeschoss:
In den oberen Stockwerken befinden sich die ehemalige Eigentümer-Maisonettewohnung, die sich vom 2. Obergeschoss über das 3. Stockwerk bis in das ausgebaute Dachgeschoss erstreckt.

Das 2. Obergeschoß ist ausgestattet mit einem geräumigen Wohnzimmer, einer Küche mit praktischem Vorratsraum sowie einem Gäste-WC. Eine gemütliche Dachterrasse mit herrlichem Blick in den Garten bietet eine „Ruhe-Oase“ direkt an der eigenen Wohnung.

3. Obergeschoss:
Im 3. Obergeschoss liegen insgesamt drei Schlafzimmer, ein kleiner Abstellraum sowie ein natürlich belichtetes Badezimmer mit Dusche und Wanne. Über eine innenliegende Treppe gelangen Sie in den ausgebauten Spitzboden.

Dachgeschoss:
Im Spitzboden befindet sich ein offenes Studio, dass sich ideal als Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer nutzen lässt.

Wohnen und Arbeiten unter einem Dach – Überzeugen Sie sich selbst bei der Offenen Besichtigung am Sonntag, den 26.05.2024 im Zeitraum 11.00-11.30 Uhr auf der Hansastraße 38 in 41066 Mönchengladbach-Bettrath !

Lage

Wir bieten Ihnen heute die Immobilie: Wohn- und Geschäftshaus in beliebter Wohnlage, Hansastraße 38, 41066 Mönchengladbach-Bettrath, zum Verkauf im offenen Bieterverfahren an.

Dazu findet am Sonntag, den 26.05.2024 von 11.00 - 11.30 Uhr, die öffentliche Bieterbesichtigung vor Ort statt.

An diesem Tag und zu dieser Zeit ist es möglich, die zu kaufende Immobilie zu besichtigen.

Zu diesem Termin kann jeder ohne Voranmeldung kommen, der sich für die Immobilie interessiert und möglicherweise mitbieten möchte. Erfahrungsgemäß ist während der Bieterbesichtigung eine Vielzahl von Interessenten anwesend. Weder vor, noch während der Bieterbesichtigung werden von unserer Seite aus Preisverhandlungen geführt.

Zum Bieterverfahren:
Sie als Interessent für das Kaufobjekt bestimmen, welches Gebot Sie abgeben. Dieses Gebot muss innerhalb von 5 Tagen, also bis zum 03.06.2024 schriftlich (per Post, Fax oder E-Mail) bei uns vorliegen. Sie werden anschließend bis zum 13.06.2024 von uns benachrichtigt, ob Ihr Gebot vom Verkäufer angenommen wird.

Unsere Tätigkeit ist eine Maklertätigkeit und für Sie als Käufer provisionspflichtig. Die Höhe der Käufercourtage beträgt 3,57 % des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer und ist fällig und zahlbar mit Zustandekommen des Kaufvertrages.

Wenn Sie an diesem Verfahren interessiert sind, rufen Sie uns an oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter Tel. 02166–99 88 753 oder per Mail unter: info@mund-immo.de.

Wir informieren Sie gerne detailliert über das öffentliche Bieterverfahren. Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass das öffentliche Bieterverfahren nicht mit einer Zwangsversteigerung gleichzusetzen ist.

Zur Standortlage des Objektes:
Der Standort Bettrath ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Die Autobahnauffahrten MG-Ost (A 44), MG-Neuwerk (A 52) sowie das Autobahnkreuz Neersen liegen nur wenige Fahrminuten entfernt und bieten einen idealen Anschluss an das hervorragend ausgebaute Verkehrsnetz der Region.

Über die Bushaltestelle „Bettrath-Kirche“ (Linien 003, 007, 015, 025) ist ebenfalls eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr der Stadt gegeben.

Die Nähe zu Düsseldorf (ca. 20 Fahrminuten) macht den Standort zu einer sehr beliebten Wohnadresse für Berufspendler oder Menschen, die von den Vorteilen der Großstadt profitieren, aber dennoch in einem ruhigen und beschaulichen Wohnumfeld leben möchten.

Das Grundstück befindet sich in einer sehr beliebten Wohnlage im Ortszentrum von Mönchengladbach-Bettrath.

Alle Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs, Ärzte verschiedener Fachrichtungen, Apotheken sowie Banken sind fußläufig bequem zu erreichen.

In Bettrath sowie im benachbarten Stadtteil Neuwerk befinden sich mehrere Kindergärten, Grundschulen, eine Gesamt- sowie eine Hauptschule.