!Handwerker aufgepasst! Ein-/ Zweifamilienhaus mit Potenzial in zentraler Lage von Emmerich

Reserviert

Eckdaten

Art
Doppelhaushälfte
Kaufpreis
225.000,00 EUR
Wohnfläche
174,00 m²
Grundstücksfl.
382,00 m²
Zimmer
6 Zimmer
Anbieter-ID
WM297

Kosten

Provision
3,57 % inkl. MwSt

Detaillierte Informationen

Flächen/Räume
Anzahl Etagen
2
Schlafzimmer
4
Badezimmer
2
Zustand
Objektzustand
Renovierungsbedürftig
Parkmöglichkeiten
Freiplatz Anzahl
1

Ausstattungsmerkmale

Allgemein
Kabel/SAT/TV-Anschluss Kamin Gartenmitbenutzung Dachboden
Heizung
Zentralheizung
Befeuerung
Gasheizung
Bauweise
Massivhaus
Ausstattungs-Kategorie
Standard
Keller
unterkellert

Energieausweis

Energieausweis Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf/ Endenergieverbrauch
212,90 kWh/(a*m²)
Energieeffizienzklasse
G
Wesentlicher Energieträger
GAS
Baujahr des Hauses
1954
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H

Endenergiebedarf/-verbrauch in kWh je m² und Jahr

Grundriss

Beschreibung

Die angebotene Doppelhaushälfte wurde im Jahr 1954 auf einem Grundstück von 385 Quadratmeter in Massivbauweise wiederaufgebaut. Die Lage des Hauses ist zentral mit guter Anbindung an Schulen und Kindergärten, sowie auch das Stadtzentrum Emmerichs und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten.

Das Haus selber verfügt über sechs Zimmer, ein Wohnzimmer und vier Schlafzimmer, sowie zwei Bäder und ein Gäste-WC. Eine Küche, Wohnzimmer, Esszimmer, Bad, Schlafzimmer und Gäste-WC befinden sich im EG. Zwei weitere Schlafzimmer befinden sich im OG, mit dem zweiten Badezimmer und einer Möglichkeit für eine weitere Küche. Das letzte Schlafzimmer befindet sich im Keller als Souterrain neben den vier weiteren Räumen im Keller.

Die Terrasse, die zum Garten führt, ist überdacht und bietet ausreichen Platz zum Entspannen. Der Garten der Immobilie hat eine gute Größe und ist durch seine hohen Hecken nicht einsehbar.

Das Haus befindet sich in einem Renovierungsbedürftigen Zustand, bietet allerding viel Potenzial und Möglichkeiten in der Aufteilung. So mit könnte z.B. das Obergeschoß ohne großen Aufwand, zur Untervermietung genutzt werden.
Das Dach wurde in 1998 umfassend erneuert.

Ausstattung

EG

-Küche 2x Fenster (2007), gefliest, keine Küchenzeile
-WC 1x Fenster (2007)
-Zimmer 11x Fenster (1990), Laminat, Decke vertäfelt
-Zimmer 2 gefliest, Decke vertäfelt
-Wohnzimmer 3x Fenster, 1x Glastür, 1x Glasfront, Decke verputzt (Rigips)
-Keller Komplett gefliest, Wände feucht (werden trocken gelegt)
-Badezimmer Whirlpool, Dusche ebenerdig
-Zimmer 32x Fenster (2002)Decke vertäfelt

OG

-Küche 2x Fenster (1985), Linoleum Holzboden
-Zimmer 4 2x Fenster, Laminat, Decke vertäfelt
-Zimmer 5 Balkon 1x Glastür, 1x Fenster, Laminat, Decke vertäfelt
-BadWC, gefliest, Duschwanne

Keller

-Heizungsraum 1x Fenster Betonboden
-Abstellraum Kein Fenster
-Waschraum1x Fenster 1x Tür zum Garten

Sonstige Angaben

* die angegebene monatliche Annuität kann unter der Voraussetzung der Beantragung und Bewilligung öffentlicher Förderungsmittel des Landes NRW, durch die BAFA-NRW-Bank oder des Bundes, durch die KFW-Bank erreicht werden. Weitere Information bekommen Sie von Ihrem RE/MAX-Makler. Zur finalen Beratung und Beantragung vermitteln wir Ihnen gerne, sofern gewünscht, einen kompetenten persönlichen Bank- oder Finanzierungsberater.

Lage

Emmerich ist eine kleine Stadt direkt am Rhein, die sich besonders durch die schöne Rheinpromenade auszeichnet. Die Stadt liegt genau im Fadenkreuz zwischen Arnheim (NL), Wesel, Kleve und Bocholt. Ein erheblicher Vorteil der Stadt liegt in der sehr guten Infrastruktur, durch die Anbindung an die A3 und den Bahnhof der Richtung Düsseldorf und Richtung Arnhem Züge aussendet.