2-Familien-Stadthaus mit Garage und Garten in MG-Rheydt

Eckdaten

Genaue Adresse
Hosterweg 38
Art
Zweifamilienhaus
Kaufpreis
279.000,00 EUR
Wohnfläche
134,00 m²
Grundstücksfl.
381,00 m²
Zimmer
7 Zimmer
verfügbar ab
nach Absprache
Anbieter-ID
4552

Kosten

Provisionspflichtig
ja
Provision
3.57 %
Provision inkl. MwSt.
ja

Detaillierte Informationen

Flächen
Schlafzimmer
4
Badezimmer
2
Zustand
Objektzustand
Gepflegt
Parkmöglichkeiten
Garage Anzahl
1

Ausstattungsmerkmale

Heizung
Etagenheizung
Stellplatzart
Garage
Ausstattungs-Kategorie
Standard
Allgemein
Gäste-WC

Energieausweis

Energieausweis Art
Bedarfsausweis
Baujahr des Hauses
1926
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H

Endenergiebedarf/-verbrauch in kWh je m² und Jahr

Beschreibung

Das 2,5-geschossige Reihenmittelhaus wurde 1926 in Massivbauweise errichtet und bietet ca. 134 m² Wohnfläche in Erd-, Ober- und dem ausgebauten Dachgeschoss.
Zusätzlich bietet das Kellergeschoss weitere, praktische Nutzfläche.
Die zum Objekt dazugehörige Garage ist über den Garten erreichbar und beschert eine komfortable Parksituation.
Der Garten schafft Ihnen, nach einigen Handgriffen, die noch durchgeführt werden müssen, eine eigene grüne Oase direkt am Haus.
Die Erdgeschossfläche steht leer und ist bezugsfrei. Die Wohnung im OG/DG ist seit ca. 30 Jahren an einer Nutzerin vermietet.

Ausstattung

Baujahr: 1926

Grundstück: 381 m²

Stockwerke: Erdgeschoss, Obergeschoss, Dachgeschoss + Keller

Wohn-/Nutzfläche: ca. 134 m²

Einzug: nach Absprache

Heizung: Gas-Etagenheizung (BJ 2002 u. 2010), Warmwasser über DHF

Fenster: weiße Kunststofffenster mit Rollläden

Bodenbeläge: Fliesen, Laminat, Vinyl, Teppich

Parken: PKW-Garage

Sonstiges: Mieteinnahmen Wohnung OG/DG EUR 4.920,-/Jahr, Mieterin wohnt seit ca. 30 Jahren in Wohnung

Sonstige Angaben

Aufteilung:

KG:
Im Untergeschoss des Hauses befindet sich der Mieterkeller und die technischen Anlagen.
Hier sind die Gas-Etagenheizungen für beide Wohneinheiten untergebracht, die Waschküche und ein Abstellplatz für die Müllgefäße.
Über die Kelleraußentreppe erreicht man die Terrasse der Erdgeschosswohnung.

EG:
Vom Hauseingang gelangen Sie über eine kleine Treppe zunächst in die Erdgeschosswohnung der Immobilie, die derzeit bezugsfrei ist.
Diese hat eine Größe von ca. 60 m² und ist aufgeteilt in eine Küche, ein Wohnzimmer, ein Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer und ein Bad.
Über das Wohnzimmer erreichen Sie die Terrasse mit anschließendem Garten, an dessen Ende sich eine Garage mit einer Länge von 8 Metern anschließt.
Die Einheit wurde in den letzten Jahren teilmodernisiert, so dass hier z. B. neue Böden und elektrische Rollläden zur Verfügung stehen.

1.OG:
Das 1. Obergeschoss ist, wie auch das Dachgeschoss, langjährig an denselben Mieter vermietet. Die Verbindung zwischen den beiden Etagen erfolgt allerdings durch das zentrale Treppenhaus. Eine direkte Verbindung innerhalb der beiden Wohnungen gibt es nicht.
Im 1. OG befinden sich, neben der Küche, ein Schlafzimmer und ein Wohnzimmer, welches den Zugang auf den Balkon mit schönem Gartenblick ermöglicht. Abgerundet wird das Raumprogramm dieser Etage durch das funktionale Duschbad.
Die Wohnfläche dieser Ebene beträgt ca. 51 m².

DG:
Das Dachgeschoss bietet als Ergänzung zum 1. Obergeschoss zwei weitere Schlafzimmer.
Diese sind, wie bereits erwähnt, vom Mieter des 1. Obergeschosses angemietet.
Die Wohn-/Nutzfläche in dieser Etage beträgt ca. 23 m².

Karte

Lage

Lage:
Die Immobilie befindet sich in einem angenehmen Wohnumfeld in Zentrumsnähe von Rheydt. Das direkte Objektumfeld ist überwiegend durch Wohnbebauung geprägt.
Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, wie z. B. Ärzte Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten uvm. sind fußläufig erreichbar.
Im Stadtzentrum von Rheydt befinden sich alle gängigen Schulformen sowie mehrere Kindergärten, Sportvereine und vieles mehr. Der naheliegende Bresgespark mit seinen gepflegten Grünanlagen und dem Weiher lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und sportlichen Aktivitäten ein.
Die Nähe zum Stadtteilzentrum in Kombination mit dem grünen Umfeld rund um den Niersgrünzug und den Bregespark, machen diesen Standort zu einer beliebten Wohnadresse.

Die Bushaltestellen Hermann-Löns-Straße (Linie 004) und Druckerstraße (Linie SB4) sind wenige Schritte entfernt und ermöglichen einen idealen Anschluss an den öffentlichen Personen-Nahverkehr der Stadt. Der Rheydter Hauptbahnhof ist ebenfalls bequem in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Über das sehr gut ausgeprägte Autobahnnetz der Region sind die umliegenden Städte Düsseldorf, Neuss, Krefeld sowie Venlo (NL) von Rheydt aus schnell und bequem erreichbar.