Entdecken Sie das Potenzial!

Eckdaten

Art
Mehrfamilienhaus
Kaufpreis
395.000,00 EUR
Wohnfläche
369,00 m²
Grundstücksfl.
1.081,00 m²
Zimmer
Möbliertes Zimmer
verfügbar ab
Vereinbarung
Anbieter-ID
2-19707

Kosten

Provision
3,570 %
Provision inkl. MwSt.
ja

Detaillierte Informationen

Flächen
Nutzfläche
438,00 m²
Parkmöglichkeiten
Garage Anzahl
4
Freiplatz Anzahl
4

Ausstattungsmerkmale

Heizung
Zentralheizung
Befeuerung
Ölheizung

Energieausweis

Energieausweis Art
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
G
Wesentlicher Energieträger
Heizöl
Baujahr des Hauses
1930
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H

Endenergiebedarf/-verbrauch in kWh je m² und Jahr

Beschreibung

Objekt-Nr.: 005-00150

Mehrfamilienhaus (ehemaliger Vierkanthof) mit vier Garagen in 52441 Linnich-Ederen

Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1930
Endenergiebedarf: 222,50kWh/(m²a)
Energieträger: Heizöl / Strom
Energieeff.-Klasse: G

Entdecken Sie das Potenzial!


Linnich mit rund 13.000 Einwohnern ist die am nördlichsten gelegene und zugleich drittgrößte Stadt im Kreis Düren. Eine Grund-, eine Gesamtschule, eine Förderschule, diverse Kindertageseinrichtungen sowie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in der Kernstadt und in einigen Stadtteilen angesiedelt. Neben einem Krankenhaus der medizinischen Grundversorgung beherbergt Linnich auch das deutschlandweit einzige Glasmalereimuseum sowie die älteste Glasmalereiwerkstatt Deutschlands.

Der Stadtteil Ederen bietet Freizeitmöglichkeiten, nicht zuletzt in den ortsansässigen Vereinen. Hier sei exemplarisch die Initiative Ederener Runde benannt; mit dem Rundweg Ederener Runde, dem Projekt Steinzeithaus und dem Projekt Streuobstwiese. Die ÖPNV-Anbindung ist über zwei regionale Buslinien und eine AnrufSammelTaxi-Verbindung gewährleistet. Im Rahmen eines Dorferneuerungsprogramms wurde zuletzt der Dorfplatz im Ortskern neu gestaltet. Für die jüngsten Bewohner gibt es einen Kindergarten.

In diesem ruhigen, familienfreundlichen Umfeld bieten wir Ihnen diese interessante Immobilie (ehermaliger Vierkanthof) zum Kauf an:

Baujahr: Um 1930 (Sanierung / Umbau um 1970)

Grundstück: Ca. 1.081 m²

Wohnfläche: Ca. 369 m²

Nutzfläche: Ca. 438 m²

Wohnung 1, Haupthaus
Ca. 118 m² Wohnfläche
Ca. 280 m² Nutzfläche
Fünf Zimmer, Küche, Diele, Bad (barrierearm) / WC, integrierte Garage, im Keller mehrere praktische Stau- und Nutzräume (teils wohnraumähnlich ausgebaut)

Wohnung 2, Vorderhaus rechts, EG und OG
Ca. 122 m² Wohnfläche
Ca. 96 m² Nutzfläche
Sechs Zimmer, Küche, Diele, Bad mit Wanne und WC, Keller, Garage

Wohnung 3, Vorderhaus links, EG
Ca. 51 m² Wohnfläche
Zwei Zimmer, Küche, Diele, Bad / WC, Abstellraum, Garage

Wohnung 4, Vorderhaus links, OG
Ca. 78 m² Wohnfläche
Ca. 62 m² Nutzfläche
Vier Zimmer, Küche, Diele, Bad / WC, Abstellraum, Garage

Die Wohnung im Haupthaus wird derzeit noch vom Eigentümer selbst bewohnt. Er beabsichtigt mit dem Verkauf auszuziehen. Die drei weiteren Wohnungen sind leerstehend.

Sonstige Ausstattungsmerkmale:

- Massivbauweise
- Fenster in verschiedenen Ausführungen
- Oberböden in verschiedenen Materialien
- Terrasse mit Freisitz
- Innenhof mit Kfz-Stellmöglichkeiten

Die Übernahme erfolgt nach individueller Terminabsprache.

Vor einem Neubezug empfehlen sich Sanierungen bzw. Modernisierungen.

Der Kaufpreis beträgt EUR 395.000,-- zzgl. 3,570 % Käuferprovision (inkl. 19 % MwSt.).

Für Auskünfte sowie Besichtigungen wenden Sie sich bitte an Susanne Bongs, Tel. Nr. 0241/462150.

Alle Angaben (und evtl. Anlagen) beruhen auf Informationen des Verkäufers bzw. Auftraggebers. Wir sind um Richtigkeit sowie bestmögliche Qualität bemüht, können hierfür jedoch keine Haftung übernehmen. Wir verweisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Weitere Immobilien aus Ihrer Region auf unserer Homepage unter: www.vobaimmo.de